BAUDID – Bundesarbeitsgemeinschaft unabhängiger Denkmal- und Altbauinspektionsdienste in Deutschland

Die BAUDID ist ein bundesweiter Zusammenschluss gemeinnütziger Vereine, Initiativen und Landesverbände, die das Ziel einer langfristigen und nachhaltigen Denkmalpflege durch regelmäßige Inspektion und Wartung unterstützen.

Analog zur „Charta von Venedig“ soll dem Prinzip „Vorsorge ist besser und preiswerter als Reparatur“ zur Umsetzung verholfen werden.

Auf dem Weg zu einer wirkungsvollen BAUDID:

  • 13.10.2007, Propstei Johannesberg, Fulda
    Tagung der BAUDID-Arbeitsgruppe „Qualitätssicherung“
  • 31.10.2007, Exponatec, Köln
    Kolloquium „Denkmal-TÜV Deutschland – Vorsorgende Bauunterhaltung als Zukunftsmodell?“ veranstaltet von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in Kooperation mit Europa Nostra Deutschland e. V. und der Deutschen Burgenvereinigung e. V.
  • 10.12.2007, Propstei Johannesberg, Fulda
    BAUDID-Arbeitstreffen
  • 07./08.03.2008, Brandenburg
    BAUDID-Bundestreffen mit Mitgliederversammlung und Sitzung der Arbeitsgruppe „Qualitätssicherung“ 
  • 04./05.05.2013, Xanten
    BAUDID-Treffen aus Anlass der geplanten Mittelkürzung für die Denkmalpflege und Archäologie in Nordrhein-Westfalen

Weitere Informationen: www.baudid.de