Veranstaltungen & Projekte des Fördervereins

Die Mitglieder des Fördervereins leben über die gesamte Bundesrepublik verstreut. Ein Viertel wohnt in Mecklenburg-Vorpommern, wo die Stiftung ihren Wirkungskreis hat, die Übrigen verteilen sich vor allem auf Berlin und Hamburg sowie die alten Bundesländer, aber auch auf Brandenburg und Sachsen.

Es freut uns, dass das Interesse an der Erhaltung des Kulturerbes in Mecklenburg-Vorpommern so weit über die Landesgrenzen hinausgeht. Die Kehrseite dieser Medaille ist, dass eine Kontaktpflege untereinander und die Teilnahme an unseren Veranstaltungen und Projekten vor Ort von den meisten nur mit größerem Aufwand zu bewältigen sind.

Damit sich die Anreise für jeden „lohnt“ und Ihr Ausflug nach Mecklenburg-Vorpommern zu einem bleibenden Erlebnis wird, organisieren wir nicht nur differenzierte Programme für verschiedene Zielgruppen (Workshops für Schüler, Arbeitseinsätze für Studierende und junge Erwachsene in Kooperation mit dem VKF e.V., Wochenendveranstaltungen für Familien mit Kindern, Vorträge für Bildungsinteressierte oder für alle Altersgruppen gemeinsame Feste, Besichtigungen und Spaziergänge), sondern können Ihnen auch für jeden unserer Veranstaltungsorte Übernachtungsmöglichkeiten in ausgewählten Schlössern, Guts- und Herrenhäusern in unterschiedlichen Preiskategorien empfehlen, von denen wir viele schon selbst getestet haben.

Sich einsetzen

Persönliches Engagement kann viel Freude bereiten und neue Kontakte eröffnen. Machen Sie mit!