Jahreskonferenzen

Der Förderverein veranstaltet in Verbindung mit seiner jährlichen Mitgliederversammlung eine thematische „Jahreskonferenz“ mit Führungen, Besichtigungen oder Exkursionen sowie spannenden Vorträgen. Bis 2011 fand die Veranstaltung an wechselnden Orten in Mecklenburg-Vorpommern statt, seit 2012 ist die Jahreskonferenz in Quilow „beheimatet“. Hier befasst sich der Förderverein derzeit mit der Sanierung des „Wasserschlosses“.

25.10.2015
Wasserschloss Quilow

03.05.2014
Wasserschloss Quilow

22.06.2013
Wasserschloss Quilow und Peenetal-Mittsommer
Programm: Führungen durch das Schloss, Präsentation des Nutzungskonzepts durch die künftigen Betreiber, Mitgliederversammlung (13:00 Uhr)

20.06.2012
Wasserschloss Quilow und Herrenhaus Lüssow
Programm: Führung durch Park und Schloss Lüssow; Vortrag „Perspektiven für Quilow – Ein Residenzhaus für Tanz und Theater“

22.05.2011
Schloss Basedow und Wasserburg Liepen
Programm: Führung durch den Lennépark; Vortrag „Arbeit in der Denkmalpflege vor Ort – Wiederaufbereitung und Nutzung historischer Baustoffe“ mit anschl. Führung durch die Wasserburg und über den Bauhof Liepen, Vortrag „Sieben Thesen zum Denkmalschutz“

28.02.2010
Schloss Ivenack und Guthaus Alt Kentzlin
Programm: Führung durch Schlosspark und Schlosskirche Ivenack; Spaziergang durch den Ivancker Tiergarten zu den Tausendjährigen Eichen; Führung durch das teilsanierte Gutshaus Alt Kentzlin; Vortrag „Kostenbewusste Denkmalsanierung“

15.03.2009
Wasserschloss Quilow und Alter Fährkrug Stolpe/Peene
Programm: Führung durch das Wasserschloss Quilow; Spaziergang zur Peene; Vortrag „Perspektiven für Quilow – Verantwortung und Vision“

23.02.2008
Kloster Zarrentin am Schaalsee
Programm: Klosterführung, Vortrag zum Thema Denkmalpflege und Lesung aus „Felix Krull“ mit dem Schauspieler Clemens von Ramin

25.02.2007
Schloss Mirow
Programm: Workshops; Vortrag „Die Schlossinsel Mirow als Ort der Kultur“; geführter Spaziergang über die Schlossinsel; Besichtigung von Schloss Mirow

18.02.2006
Gut Hohen Luckow
Programm: Führung durch das Herrenhaus; Spazierung durch den Park und Besichtigung der Stallungen; Lesung aus „Das Gespenst von Canterville“ mit dem Schauspieler Hans-Jürgen Schatz

20.06.2005
Gutshaus Barz
Programm: Führung über die Baustelle, Vorstellung der Stiftung Kulturerbe durch die Vorstandsvorsitzende Karen Albert-Hermann

Nach oben